News

„Die Kinder fehlen uns“

„Die Kinder fehlen uns“

Mitte März wurden die Kitas in Bayern wegen der Corona-Pandemie geschlossen, nur eine Notbetreuung wird seither aufrechterhalten. Schwere Zeiten für Familien, die Beruf und Betreuung im Spagat stemmen müssen. „Wir hoffen sehr, dass wir die Kitas bald wieder für alle Kinder öffnen können“, sagt Sabine Strobel-Ahlfeld, Fachbereichsleiterin Kinder- und Jugend beim ASB Regionalverband Nürnberger Land...

Weiterlesen …

Viele Unterstützer in der Corona Krise

Viele Unterstützer in der Corona Krise

In diesen Tagen hat die Bayerische Staatsregierung eine schrittweise Lockerung der Corona-Einschränkungen beschlossen, das öffentliche Leben kehrt Stück für Stück zurück. „Das war eine gute und richtige Entscheidung, es gilt, sie nun mit aller Verantwortung jedes Einzelnen zu tragen“, so Bruno Schmidt, Vorstandsvorsitzender des ASB Regionalverbandes Nürnberger Land e.V...

Weiterlesen …

Danke an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Danke an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Liebe ASB Mitarbeitende,

es sind ungewöhnliche und schwierige Zeiten auch für den Regionalverband Nürnberger Land e.V.. Viele Fachbereiche unserer Sozialen Arbeit laufen aufgrund der Corona-Pandemie derzeit im Krisenmodus und es ist noch nicht absehbar, wie lange noch. Auch wenn die Bundesregierung und die Bayerische Staatsregierung nun erste Lockerungen in Aussicht stellen – es wird dauern, bis der Alltag zurückkehren wird...

Weiterlesen …

Aussetzung der Gebühren in den ASB-Kitas im April

Aussetzung der Gebühren in den ASB-Kitas im April

Liebe Eltern, liebe Familien im Nürnberger Land,

die Notbetreuung in den Kindertagesstätten des ASB Regionalverbandes Nürnberger Land e.V. und der ASB WunderKinder funktioniert sehr gut. Wir sind froh, dass wir diejenigen Eltern im Landkreis, deren Einsatz aktuell etwa in der Pflege, im Krankenhaus oder anderen systemrelevanten Berufen gefragt ist, durch die Öffnung unserer Einrichtungen unterstützen können. Wir werden das auch weiterhin tun...

Weiterlesen …

Vorstandsvorsitzender Bruno Schmidt zur Corona-Krise

Vorstandsvorsitzender Bruno Schmidt zur Corona-Krise

Liebe Mitglieder des ASB Nürnberger Land e.V., liebe Mitarbeiter*innen;
liebe Eltern unserer Kinder, sehr geehrte Kunden und Partner,

es sind herausfordernde Zeiten. Die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) entwickelt sich auch in Franken rasant. Der ASB Regionalverband Nürnberger Land e.V. ist sich seiner Ver­ant­wor­tung bewusst und wird alles dafür tun, um ge­mein­sam mit den anderen Hilfs­organisationen und dem Krisenstab des Landkreises die weitere Ver­breitung einzudämmen und die Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten....

Weiterlesen …