Neues vom Bau des Kinderhauses WURZEL AUS 8 in Gsteinach

Die neue Kindertagesstätte WURZEL AUS 8 in Gsteinach nimmt langsam Gestalt an – der fast abgeschlossene Rohbau lässt die zukünftige Form schon sehr gut erkennen. Geschwungene Linien und Außenmauern sowie große Fensterfronten öffnen das Kinderhaus-Gebäude organisch zum Wald hin und lassen die Natur zu einem natürlichen Teil der Pädagogik werden. Das sechsgruppige Kinderhaus für 25 Krippen-, 50 Kindergarten- und 50 Hortkinder soll bis Herbst 2019 fertig gestellt werden. Bereits jetzt gibt es eine Vielzahl von Reservierungen für Betreuungsplätze beim Träger ASB-WunderKinder. Es werden weiterhin Voranfragen angenommen. Hierfür steht allen Interessierten Frau Anna-Lena Loy vom ASB in Lauf, Telefon: 09123-978720 zur Verfügung.

Foto: Geschäftsleiter der Gemeinde Schwarzenbruck Sebastian Legat mit Frau Falk von den ASB-WunderKindern

Zurück