ASB wirbt um Mitglieder

Im Auftrag des Arbeiter-Samariter-Bundesverbandes in Köln sind im Juli Werbeteams im Landkreis Nürnberger Land unterwegs, die sich um Fördermitgliedschaften für den ASB Regionalverband Nürnberger Land e.V. bemühen.

Die Werbeteams können sich ausweisen und informieren vor Ort über die Soziale Arbeit des ASB. Für Rückmeldungen steht Karin Sturm, zuständig für die Mitgliederbetreuung beim ASB-Regionalverband Nürnberger Land, unter Telefon 09123-978723 zur Verfügung. Rückmeldungen via Mail an karin.sturm@asblauf.de.

„Wir helfen hier und jetzt“ ist das Motto des Arbeiter-Samariter-Bundes in Deutschland. 1,3 Millionen Mitglieder unterstützen den Sozialverband in seiner Arbeit. Neben dem Rettungs- und Sanitätsdienst ist der ASB in der Kinderbetreuung, im Fahrdienst, im Hausnotruf sowie im Bereich sozialer Dienstleistungen und der Pflege tätig.

Im Nürnberger Land sind die ehrenamtliche Unterstützungsgruppe Rettungsdienst und der Schulsanitätsdienst Beispiele für soziale Projekte des ASB, die von den gut 6000 Mitgliedern des Sozialverbandes im Landkreis mit ihren Beiträgen mitfinanziert werden.

„Die Mitglieder sind für uns als Sozialverband sehr wichtig“, erklärt ASB-Regionalverband Geschäftsführer Tino Städtler, „ohne ihre Unterstützung könnten wir viele Angebote in der Region so nicht machen“. Bei Fragen zur Arbeit des ASB im Nürnberger Land informieren die Mitarbeiter des ASB Nürnberger Land gerne persönlich.

Zurück