Waldkinderhaus WURZRLAUS 8 in Schwarzenbruck-Gsteinach

Das Waldkinderhaus WURZELAUS 8 ist eine Einrichtung für Kinder zwischen 1 und 10 Jahren. Neben einer Krippengruppe umfasst es zwei Kindergartengruppen für unter Dreijährige, zwei Kindergartengruppen und eine Hortgruppe. Schwerpunkte sind Partizipation, Kommunikation und Herzensbildung. 2022 erhielt die Kita den German Design Award für ihre Architektur.

Waldkinderhaus WURZRLAUS 8 in Schwarzenbruck-Gsteinach

2020 sind im Waldkinderhaus WURZELAUS 8 im Schwarzenbrucker Ortsteil Gsteinach die ersten „Waltronauten“ eingezogen. 125 Kinder aus Krippe, Kindergarten und Hort nahmen das heimelige Domizil mit seiner Brücke zum nahe gelegenen Waldspielplatz in Beschlag. Die naturnahe Kita mit ihrer besonderen Architektur innen wie außen ermöglicht Kindern kreatives Spielen und Lernen. Eine Krippengruppe, zwei Gruppen für unter Dreijährige, zwei Kindergartengruppen und eine Hortgruppe beleben den Bau und den großzügigen Außenbereich. Diese erstrecken sich auf insgesamt 620 Quadratmetern. Der Schwerpunkt der Pädagogik liegt auf Partizipation. Die Kinder gestalten den Kitatag aktiv mit und werden mit ihren Bedürfnissen gehört und ernst genommen.

Unser Anspruch

  • Elternpartnerschaft
  • Ganzheitlicher pädagogischer Ansatz
  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf
  • Flexible Öffnungszeiten
  • Vertrauensvolle Begleitung vom Kleinkind bis zum Teenager

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit, der Einrichtung, oder dem pädagogischen Konzept?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontaktformular

8

Mitarbeiter

hochmotiviert & qualifiziert

125

Kinder & Jugendliche

im Waldkinderhaus

30

Jahre Erfahrung

in der Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

620 m²

Fläche

zum Spielen und Toben

Ihr Ansprechpartner

Lara Husmann
T: +49 (0)9128 923350-0
E: 

Unsere Anschrift

Kinderhaus WURZELAUS 8
Gufidauner Straße 8
90592 Schwarzenbruck