ZUKUNFTSMACHER.

MITEINANDER. FÜREINANDER.

ERLEBEN WAS VERBINDET.

#stayathome

Kinderkrippe

In unserer Krippe unterstützen wir unter dreijährige Kinder im Übergang von einer motorisch-sensorischen Welt in eine mehr und mehr soziale Welt.

Weitere Infos

Kindergarten

Drei- bis sechsjährige Kinder wollen entdecken. Dabei begleiten und fördern wir sie mit altersgerechten Projekten in unserem Kindergarten.

Weitere Infos

Kinderhort

Sechs- bis 15-jährige Kinder wollen an der Welt der Erwachsenen teilnehmen. Die Betreuer in unserem Kinderhort stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Infos

Pädagogisches Konzept

Spiel & Spaß

Unsere Erziehung basiert auf der Grundlage der Bedürfnisse Ihrer Kinder und bietet ihnen Impulse zu Bewegung und Motorik, zu Sprachentwicklung und sozialem Umgang. Musik spielt dabei eine große Rolle. Durch gemeinsame Lieder und Fingerspiele fördern wir Wahrnehmung, Gehör und Gedächtnis.

Projekte & Natur

Die Erfahrung der Natur ist aus unserer Sicht ein wichtiges ­Kriterium, um gesund groß zu werden. Wir unternehmen regelmäßig Ausflüge in die Umgebung und holen uns Naturerfahrung durch unterschiedlichste Projekte ins Haus.

Lernen lernen

Als Pädagogen sind wir Ansprechpartner bei den verschiedenen Lernprozessen. Ob in der Hausaufgabenbetreuung oder bei Projekten: Wir handeln nach dem Prinzip „Soviel Unterstützung wie nötig, so wenig Unterstützung wie möglich“.

Wir haben nur noch wenige Plätze frei. Melden Sie Ihr Kind gleich online an!

Anmelden

Philosophie

Jedes Kind ist uns willkommen, kein Kind geht uns verloren!

Stabilität, feste Ansprechpartner, einheitliche Standards sowie ein Kennen und Verstehen sind die sozialen Merkmale, verlängerte Öffnungszeiten die praktischen Merkmale unseres Konzeptes.

Inklusion

Wir nehmen jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen an. Unabhängig von seiner Herkunft und seinem familiären Umfeld kann es sich bei uns gemäß seinen Fähigkeiten entwickeln. Projekte in unseren Einrichtungen sind darauf ausgerichtet, alle Kinder zu integrieren.

Pädagogik der Achtsamkeit

Wir achten die Bedürfnisse der Kinder, hören ihnen zu, geben ihnen Raum sich zu äußern und durch den Dialog mit uns weiter zu entwickeln. Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo die Freiheit des Anderen eingeschränkt wird.

Beratung und Vernetzung

Der enge Kontakt mit den Eltern unserer Kinder ist ein wesentliches Merkmal unserer Einrichtung. Häufig können Probleme und Fragen schon zwischen „Tür und Angel“ geklärt werden, ansonsten im persönlichen Gespräch in einer unserer Sprechstunden.

Sprache

Wir achten auf eine sorgsame Sprache im Umgang miteinander und pflegen eine offene Diskussionskultur, in der die Kinder und Jugendlichen ihre Bedürfnisse äußern können. Entscheidungen werden in der Gruppe getroffen und mit den Kindern und Jugendlichen besprochen.

Persönlichkeits- und Herzensbildung

Kinder sind kleine Individuen. Wir begleiten sie in unseren Einrichtungen gemäß ihrer persönlichen Entwicklung. Unsere Mitarbeiter schaffen anregende Umgebungen, in denen das Kind ideale Möglichkeiten findet, sich mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen, Freundschaften zu schließen und selbstständig und in geborgener Atmosphäre die Welt zu erforschen.

Wertschätzung durch Partizipation

Kinder haben Rechte. Diese sind verankert in der UN-Kinderrechtskonvention. Dazu gehört bestmögliche Bildung von Anfang an. Unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen beteiligen die Kinder so oft wie möglich an Entscheidungen. Ob die Auswahl von Musik, Kinderkonferenzen oder Raumgestaltung: Kinder erfahren bei uns durch Partizipation Wertschätzung. 

Wir sind ein Team

Ein gutes Team bringt Kompetenzen zusammen zu einem großen Ganzen. In unseren Teams ergänzen sich Erfahrung, Begeisterung für Pädagogik, Fachkompetenz, Offenheit und Empathie für ein gemeinsames Ziel: Kinder gut aufwachsen zu lassen. Dabei verstehen wir uns als Partner der Familien. Gemeinsam sind wir für die Kinder da.

Starke Kinder, starke Familien

Qualität in der Kinderbetreuung ist wichtig. Alle unsere Kindertagesstätten sind in das ASB Qualitätsmanagement eingebunden. Entsprechend aktueller erziehungswissenschaftlicher Erkenntnisse und in enger Abstimmung mit Fachstellen entwickeln wir unsere Arbeit kontinuierlich weiter. Die hohe Fachlichkeit und ein frische und offene Haltung für neue Impulse unserer Mitarbeiter*innen sind dafür die Basis.

Sie haben Fragen zu Pädagogik, Philosophie oder unseren Schwerpunkten?

Vereinbaren Sie doch einfach einen Rückruf!

Rückruf vereinbaren

22

Einrichtungen

der Kinder- & Jugendarbeit

1200

Kinder

im Nürnberger Land

108

Betreuer

qualifiziert und motiviert

30

Jahre Erfahrung

in der Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

Sie wollen nicht nur einen Betreuungsplatz. Sie wollen Ihr Kind in „guten Händen“ wissen.

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 08:00–17:00
Sonn- und Feiertag: Geschlossen

Kontakt

Hotline: +49 (0) 9123 9787-70
Nutzen Sie unseren Rückrufservice...

Unsere Partner