Erzieher oder Kinderpfleger (m/w) für den Kinderhort

Wir suchen Verstärkung für unseren Kinderhort in Forth.

Jetzt bewerben!

Auf einen Blick

  • Erzieher/Kinderpfleger (m/w)
  • Bünaustr. 10 · 90542 Eckental
  • ab sofort
  • 30 Stunden
  • unbefristet
  • nach Arbeitsvertragsrichtlinien

In unserem ASB-Kinderhort steht das Demokratieverhältnis junger Menschen im Mittelpunkt. Den Kindern soll eine selbstbestimmte und tolerante Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten ermöglicht werden. Zentral sind dafür Partizipation, Toleranz, Hilfsbereitschaft und Kompetenzen im Umgang mit Konflikten.

Der Hort wurde im September 2020 in der Gemeinde Eckental – Forth neu eröffnet und ist zunächst für zwei Jahre in einer Interimslösung. Diese befindet sich direkt auf dem Schulgelände der Grundschule und startet voraussichtlich mit bis zu 30 Kindern. Während dieser Zeit soll ein Neubau entstehen, für bis zu ca. 100 Kinder.

Weitere Informationen zur Einrichtung

Stellenbeschreibung

Was Sie bei uns erwartet:

Als Kinderpfleger oder Erzieher bringen Sie sich kreativ in die Gestaltung des Alltags in unserer Einrichtung ein; planen und verwirklichen Sie Projektangebote für Kleingruppen selbstständig und unterstützen Sie die Kinder in ihrem Alltag mit Ihrer offenen, wertschätzenden und humanistisch geprägten Haltung.

Besonders wichtig ist uns die individuelle und bedürfnisorientierte Begleitung der Kinder. In enger Partnerschaft mit den Eltern nehmen wir jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen an und fördern es in seiner Entwicklung.

Im Team arbeiten wir vertrauensvoll zusammen und entwickeln unsere Arbeit kontinuierlich weiter. Gestalten Sie mit uns den neuen ASB-Kinderhort in Eckental-Forth!

Was wir Ihnen bieten:

  • ein sympathisches und professionelles Team
  • kurze Entscheidungswege, Beteiligung und aktive Mitgestaltung
  • bedürfnisorientierte Begleitung der Kinder und Entwicklung des Hortes
  • enge Vernetzung mit der Schule und räumliche Nähe
  • einen unbefristeten und werteorientierten Arbeitsplatz
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, bedarfsgerechte Supervision

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kinderpfleger oder Erzieher?
  • Sie handeln am Kind orientiert, wertschätzend und herzlich?
  • Sie sind offen für Neues und wollen den ASB-Kinderhort mitgestalten?
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen des ASB?

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittsdatum zu.

Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie eine Mail an jobs@asblauf.de.

Jetzt bewerben!

Ansprechpartner & Einsatzort

Ihr Ansprechpartner

Sabine Strobel-Ahlfeld
T: +49 (0) 9123 / 9787-71
E:

Unsere Anschrift

Kinderhort ¾ - Drei Viertel
Bünaustr. 10 · 90542 Eckental-Forth
T: +49 (0) 9123 / 9787-71

Ich möchte Teil der ASB-Familie werden!

Einfach Online-Bewerbungsformular ausfüllen und abschicken...

Pädagogik für das Kind: Unser interdisziplinäres Team

In den ASB-Kindertagesstätten verstehen wir uns als Begleiter für das Kind. Als Team aus mehr als 100 Pädagoginnen und Pädagogen verschiedener Fachrichtungen ermöglichen wir den Kindern gemeinsam eine bedürfnis- und ressourcenorientierte Unterstützung. Wir arbeiten nah an der Lebenswelt der Kinder und im Umfeld der Kindertagesstätten, sodass auch wir Pädagogen uns mit unseren Stärken und Kompetenzen individuell einbringen können.

Unser Leitmotiv "Jedes Kind ist uns willkommen, kein Kind geht uns verloren" zeigt unsere Motivation zur Inklusion. Wir wollen jedes Kind individuell und bedarfsgerecht fördern. Unsere Kindertagesstätten werden deshalb ergänzt von multiprofessionellen Pädagogen und Therapeuten, zum Beispiel Ergotherapeuten, Heilpädagogen, Logopäden oder Inklusionspädagogen.

Interdisziplinäre Pädagogik bedeutet für uns, das Kind in seiner gewohnten Umgebung optimal zu fördern und sich im Team kompetent zu ergänzen. Während Sie als Erzieher oder Kinderpfleger vor allem den Tagesablauf in der Kindertagesstätte gestalten, fördern Sie als Heilpädagoge, Ergotherapeut oder Logopäde die Kinder mit individuellen Angeboten und begleiten und beobachten die Kinder im Alltag.

In unseren Kindertagesstätten arbeiten wir nach individuellen Schwerpunkten, gemeinsam haben wir eine pädagogische Rahmenkonzeption. Regelmäßig reflektieren unsere Pädagoginnen und Pädagogen gemeinsam die Schwerpunkte der einzelnen Einrichtungen und entwickeln so die Pädagogik einrichtungsübergreifend fort.

Werden Sie jetzt Teil unserer ASB-Familie!

Das ASB-Karriereportal

Wir suchen Verstärkung für unser motiviertes Team!

Alle Jobs in der Übersicht