News

Glückskinder erfreuen sich großer Beliebtheit

Die Kinder fühlen sich in ihrem Kinderhaus rundum wohl. Ob beim Toben im Garten, beim Basteln im Kreativraum oder beim gemeinsamen Essen an ihrem "Lieblingsplatz" können sie sich individuell entfalten und entwickeln.

Auch unsere erwachsenen Gäste sind von der Konzeption des Hauses immer wieder begeistert.

Zuletzt hat die SPD aus Feucht den ASB-Regionalverband besucht. Bei einem Rundgang durch das Haus hatten die Feuchter am Samstag Gelegenheit, das Kinderhaus "Glückskinder" mit seinen liebevollen und wertschätzenden Räumlichkeiten kennenzulernen.

Auch in die anderen Dienstleistungen und Projekte des Regionalverbandes konnten sich die Besucherinnen und Besucher Einblick verschaffen und wurden beispielsweise von unserem Menüservice am Mittag verköstigt.

Inge Jabs, die Vorsitzende der Partei, ist sich sicher, im ASB einen zuverlässigen und modernen Partner in der sozialen Arbeit gefunden zu haben: "Ihre Arbeit verdient es wirklich, politisch unterstützt zu werden."

"Nach dem Rundgang heute wünschte ich, ich könnte selbst noch einmal Kind sein und in so einer Umgebung aufwachsen. Ganz besonders wird mir die Gestaltung Ihrer Räume mit den vielen liebevollen Details in Erinnerung bleiben. Ich bin gespannt auf Ihre Einrichtung in Feucht.", so einer der Besucher.

Am 29. August wird in Feucht das Kinderhaus "Lieblingsplatz" eröffnet; im kommenden Jahr soll dort ein Neubau für rund 100 Kinder entstehen.

Weiterlesen …

Einweihung des ASB Kinderhauses in Lauf

Einweihung des ASB Kinderhauses in Lauf

Als „wichtigen Tag für die soziale Stadtentwicklung“ und weiteren Baustein auf dem Weg zur familienfreundlichen Stadt bezeichnet Laufs Bürgermeister Benedikt Bisping die Einweihung des neuen ASB Kinderhauses am Laufer Südring. Nach gut einem Jahr Umbauzeit wurde die integrative Einrichtung, in der 129 Kinder aus 27 Nationen im Alter von ein bis 15 Jahren spielen und lernen, am Wochenende ihrer Bestimmung übergeben. 

Weiterlesen …