Beyer in ASB Kontrollkommission

Der ASB Nürnberger Land wird künftig von Professor Dr. Thomas Beyer als Mitglied der Kontrollkommission des Regionalverbandes verstärkt. Der Professor für Recht in der Sozialen Arbeit an der TH Nürnberg und stellvertretender Präsident der AWO wurde bei der Mitgliederversammlung in Lauf einstimmig in das Gremium berufen. Die Kommission stellt laut Satzung des ASB sicher, dass die Geschäfte von ehrenamtlichem Vorstand und Geschäftsführung des Sozialverbandes ordnungsgemäß laufen. „Ich freue mich sehr, dass ein so erfahrener Sozialpolitiker unseren Verband verstärkt“, so Vorstandsvorsitzender Bruno Schmidt (SPD). Beyer war von 2003 bis 2013 Landtagsabgeordneter der SPD. Seit 2003 ist er Landesvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt in Bayern.

Wikipedia

Zurück